Klausurtagung 2020 mit Ortsverband und Fraktion

26.01.2020

Kellinghusen/Hennstedt | Diesjährige Klausurtagung des CDU-Ortsverbandes Kellinghusen und der CDU-Fraktion im Hotel-Restaurant Seelust in Hennstedt.

Auch in diesem Jahr bereiten wir uns auf unsere politische Arbeit im Jahr 2020 auf unserer Klausurtagung vor. Vorstand und Fraktion definieren gemeinsam die Themen für die kommende Periode.

Am Samstag, dem 25. Januar 2020 haben der Vorstand und die Fraktion des Ortsverbandes der CDU-Kellinghusen ihre diesjährige Klausurtagung abgehalten. Als Gast konnten wir auch unsere Kreistagsabgeordneten marko.foerster [at] cdu-kellinghusen.de (Marko Förster) (CDU) sowie jan.ploehn [at] cdu-kellinghusen.de (Jan Plöhn) (CDU), der ja in Personalunion der neue Vorsitzende des Ortsverbandes ist, begrüßen. Intensiv wurden strategische Themen für die Region und speziell für Kellinghusen beraten.

peter.loebel [at] cdu-kellinghusen.de (Peter Löbel )(Fraktionsvorsitzender der CDU-Kellinghusen) und jan.ploehn [at] cdu-kellinghusen.de (Jan Plöhn )(Ortsverbandsvorsitzender) führten gemeinsam durch die Tagung.

Einen großen Teil der Klausurtagung hat die Befassung mit dem Haushaltsentwurf 2020 eingenommen. Dabei wurde noch einmal intensiv hinterfragt, für welche Schwerpunkte Geld im Jahr 2020 bereitgestellt werden soll. Die fachbezogenen Haushaltsberatungen der Ausschüsse in den vergangenen Wochen waren dabei die Grundlage unseres Austauschs. Nun geht es in den Personal und Finanzausschuss und die Ratsversammlung. Es folgen anschließend die Genehmigungsschritte.

Gemeinsam mit dem Kreisgeschäftsführer marko.foerster [at] cdu-kellinghusen.de (Marko Förster )haben wir dann mögliche Unterstützungen besprochen, die die Kreis-CDU für unseren  Ortsverband wahrnehmen kann. Dazu gehört, dass zukünftig der Einzug der Mitgliederbeiträge (im Namen des Ortsverbandes) administrativ durch die Kreisgeschäftsstelle durchgeführt wird. Für die Mitglieder ändert sich dabei nichts. Es ist allerding eine große Entlastung für unseren Schatzmeister.

Um das Angebot auf unserer web-Seite um einen weiteren Punkt informativer zu gestalten, wird es zukünftig eine automatische "Verlinkung" von Inhalten des Kreis-web-Seite auf die web-Seite des Ortsverbandes geben. Dazu sind noch technische Voraussetzngen zu klären. In absehbarer Zeit wird dieser Dienst aber umgesetzt werden.

Darüber hinaus wurde auf der Klausurtageung beraten, welche Schwerpunkte für unsere politische Arbeit in 2020 vorangetrieben werden sollen. Es wird spannend, denn viele Vorhaben konnten wir bereits in unserer Ausschussarbeit initiieren. Wir werden nun dafür sorgen, das es damit nun auch weiter vorangeht und konkrete Ergebnisse erzielt werden.

(pk )